Studie: Schwermetall in Gliedmaßen von Autofahrern Ursache für chronisches Schnellfahren

Pes Plumbus: Diesen 300g schweren Blei-Brocken wurde aus dem Mittelfuß eines Düsseldorfer Außensdienstlers extrahiert

knn/BERLIN, 28.05. – Wissenschaftler haben große Mengen eines Schwermetalls in den Füßen von Autofahrern als Ursache für chronisches Schnellfahren ausgemacht. Das Syndrom wurde unter der Bezeichnung Pes Plumbum (“Bleifuß”)…

Zufallsfund: Summe der BER-Baumängel ist die größte bekannte Primzahl

Gesamtzahl der BER-Mängel: Die ersten 125 Stellen der 18-millionenstelligen Zahl.

kojote/BERLIN, 18.02. – Bei einer Zählung der Baumängel des Hauptstadtflughafens BER haben Mathematiker eine schier unglaubliche Entdeckung gemacht: Die Summe ergibt die größte bislang bekannte Primzahl. Am Wochenende wurde der sogenannte …

Studie beweist: Defekte Personenwaagen zeigen fast immer zu hohes Gewicht an

Kaputte Waagen zeigen generell ein zu hohes Gewicht an.

knn/BERLIN- Wenn Personenwaagen nicht richtig funktionieren, weichen sie bei der Gewichtsanzeige mit 99,9-prozentiger Wahrscheinlichkeit nach oben ab. Ein zu geringes Gewicht zeigen…

Zuschauerprotest: Vortrag über Déjá-Vu-Phänomene angeblich nur Wiederholung

Alles schon einmal erlebt: Besucher des Déjá-Vu-Vortrags in Berlin

kojote/BERLIN, 17.07 – Hunderte enttäuschter Besucher fordern vom Berliner Institut für Populärwissenschaft ihr Eintrittsgeld zurück: Ein wissenschaftlicher Vortrag zum neuesten…

Extremer Computer-Nerd träumt sogar digital

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

kojote/BERLIN, 21.05.12 – Ein passionierter Computer- und Smartphonenutzer aus Berlin träumt neuerdings sogar digital. Das bestätigten Schlafmediziner einer Spezialklinik. Den größten Teil seines Tages verbringt Web-Entwickler und Technikfreak Jonas Rabenschuh  an Computer, Smartphone und LED-Flatscreen. Seit einigen Wochen träumt der 28-Jährige sogar digital: “Meine Träume sind plötzlich kontrastreicher und bildschärfer, und statt beim Aufwachen wie bisher […]

Drei Dinge, die Sie noch nicht wussten (Folge 231)

Wissen to Go

Oder wussten Sie etwa, ..dass es sich bei einer Frischzellenkur nicht um die Haftverbüßung in einem Gefängnisneubau handelt? …dass man mit Trainspotter nicht einen Komiker bezeichnet, der vorwiegend Witze über die Deutsche Bahn macht? …dass es sich bei einem Lattenrost keineswegs um die Folge eines minderwertigen Intimpiercings bei Männern handelt? Oder wussten Sie etwa, ..dass […]

Neue App unterstützt Fingerlecken beim Blättern in ePapers

hand

kojote/BERLIN, 04.07.11 – Eine neue Smartphone-App erleichtert Zeitungslesern den Umstieg von Print- auf ePaper: Der „Haptic Wet Reader“ sorgt dafür, dass sich elektronische Magazine nur mit befeuchtetem Finger umblättern lassen. Immer mehr Zeitungen und Zeitschriften bieten ihre Ausgaben als ePaper-Apps für Smartphones an. Beim Blättern in einem ePaper über den Touchscreen vermissen jedoch viele Leser […]

“Skip Intro” 2011 wieder beliebtester Internet-Button

Seit Jahren der beliebteste Internetbutton

  kojote/BERLIN, 19.02.12 – „Skip Intro“ war mit 30 Milliarden Klicks auch 2011 wieder der beliebteste Button im Internet. Das gab die Jury der „World Web-Click Awards“ gestern in einer vierstündigen Flash-Animation bekannt. Mit 28 Milliarden Klicks belegte knapp dahinter „Neues Captcha laden“ den zweiten Platz. Den Nachwuchspreis als beliebtester Button bei den 12-17-jährigen Internetnutzern […]

Durchbruch: Wissenschaftlern gelingt erstmals ein Spiegelei

www.kojote-magazin.de

kojote/BIELEFELD, 04.02.11 – Einer Gruppe von Wissenschaftlern um den Atomphysiker Prof. Albert Schlotz ist es am Freitag erstmals gelungen, auf der Kochplatte in ihrem Labor ein Spiegelei zu braten. “Bisher mussten wir alle Versuche vorzeitig abbrechen, weil entweder das Dotter in der Pfanne zerlief oder das Ei am Boden kleben blieb“, sagte der renommierte Forscher […]

Neue Studie: Ernährung von Vampiren mit schlechter CO2-Bilanz

Schlechte Umweltbilanz: Vampire verzehren zuviel Fertiggerichte aus dem Discounter.

kojote/KRONSTADT, 15.01.11 – Nach einer Studie des renommierten Mediziners Dr. Georg Drakel weist die Ernährung von Vampiren eine zunehmend schlechte CO2-Bilanz auf. „Immer mehr Vampire verzichten beim Abendessen auf frische Zutaten. Stattdessen machen sie sich lieber eine Blutkonserve auf“, sagte Drakel gestern bei der Vorstellung seiner Studie. „Die Emissionen, die durch den Verzehr von solchen […]

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

NEU: DAS BUCH ZUM BLOG

Empfehlung

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes