Zu viel Aas: Tierschützer kritisieren artfremde Ernährung von Zoo – Löwen

Verweichlicht durch artfremde Ernährung im Zoo: Veganer-Löwe

Verweichlicht durch artfremde Ernährung im Zoo: Veganer-Löwe

tmn/KOPENHAGEN – Tierschutzorganisationen reagieren entsetzt auf die jüngsten Ereignisse im Kopenhagener Tierpark: Dass Großkatzen dort fast ausschließlich mit Aas gefüttert werden, sei ein Ausdruck artfremder Haltung.

,,Diese Tiere sind Raubkatzen und brauchen dementsprechende Nahrungsangebote. Der Fall Marius zeigt aber auf makabere Weise, dass die Tiere in Zoos immer mehr verwahrlosen“, sagt etwa Tierrechts-Aktivistin Beate Haarbein-Sauerfell (28). „Auf diese Art erzieht man stolze Löwen zu zotteligen Hyänen.“

Vergangene Woche war die Giraffe Marius  vor den Augen ungläubiger Besucher getötet, zerteilt und an Löwen verfüttert worden. Dabei hätte sie mit einem Alter von 18 Monaten eine ideale Jagdbeute dargestellt, so Haarbein-Sauerfell. „Das war so grausam, dem Löwen gegen seinen Instinkt totes Fleisch vorzuwerfen“, sagte ein schockierter Besucher. „Unsere Kinder hätten gerne eine echte Jagd gesehen“, erklärte ein anderer. “Einem Stubenkater beim Fertigmenü zuschauen können sie schließlich auch zuhause.”

Der Direktor des Kopenhagener Zoos weist die Vorwürfe zurück: ,, Den Löwen waren zwei Tage zuvor die Krallen geschnitten worden. Sie bekommen aber regelmäßig Ratten und Mäuse lebendig serviert, die sie dann ordentlich zerfetzen. Wie man da von harmlosen Kätzchen reden kann, ist mir ein Rätsel. Außerdem“, so der Direktor, „ sind zwei unserer Giraffen schon wieder schwanger!“

Text: Torben M. Nissen (Gastbeitrag); Bild: von Cedarrapidsboy (Eigenes Werk) [Public domain], via Wikimedia Commons. 

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=9077

Von am 19 Feb 2014. Abgelegt unter Aufmacher, Gastbeiträge, Letzte Seite. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Kommentare sind vorübergehend geschlossen, Pingbacks sind möglich.

.

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes