Server-Wartung bei US-Geheimdienst verursachte 12-mal schnelleres Internet

Kojotenewsknn/WASHINGTON, 05.07. -  Internetnutzer in aller Welt staunten am Donnerstagmorgen über ein ungewohnt schnelles Internet und nie gekannte Downloadraten: Einem Bericht der Washington Review zufolge lief der Internetverkehr von 10 bis 10.07 Uhr MESZ zwölfmal schneller als üblich. Grund war demnach die wartungsbedingte Betriebspause von zwei Serverfarmen des US-amerikanischen Geheimdienstes NSA.

 

Auch interessant: Admins wollen als Volksgruppe anerkannt werden

Neu: Das Buch zum KOJOTE-Magazin: Spargelkult als Religion anerkannt

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=8579

Von am 4 Jul 2013. Abgelegt unter In Kürze, Nachrichten. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Kommentare sind vorübergehend geschlossen, Pingbacks sind möglich.

2 Kommentare für “Server-Wartung bei US-Geheimdienst verursachte 12-mal schnelleres Internet”

  1. [...] Grund war demnach die wartungsbedingte Betriebspause von zwei Serverfarmen des US-amerikanischen Geh… [...]

  2. [...] Server-Wartung bei US-Geheimdienst verursachte 12-mal schnelleres Internet [...]

.

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

NEU: DAS BUCH ZUM BLOG

Empfehlung

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes