“Wulff-Vorwürfe” jetzt als Sammelbilder erhältlich

300 verschiedene Motive: "Neue Vorwürfe gegen Wulff" jetzt als Sammelbildchen

kojote/BERLIN (eb) – Seit Jahrzehnten verkaufen Anbieter wie die Firma “Panini” bunte Sammelbilder von Sportlern oder Filmen. Jetzt gibt es auch die “Vorwürfe gegen Wulff” als Klebebildchen in den Geschäften zu kaufen.

Seit Dienstag sind die 300 verschiedenen Sammelbildchen im Handel, die jeweils einen anderen “Neuen Vorwurf gegen Wulff” darstellen. Verkauft werden die Sticker in kleinen Tütchen á 5 Stück für 80 Cent, das passende Album zum Einkleben ist kostenlos erhältlich. “Die Bilder lassen sich tauschen, sammeln oder auch unter Freunden weitergeben”, sagt Albert Schlotz vom Bielefelder Latrans-Verlag, der die Bilder herausgibt. “Unter den Bürgern finden schon Sammelwettbewerbe statt, die ja den besonderen Reiz an den Sammelkarten ausmachen.” Daneben gibt es im Album lehrreiche Informationen zu jedem “Vorwurf gegen Wulff“, z.B. wann welche Zeitung ihn zuerst erhoben hat, ob Wulff ihn einräumte oder dementierte.

 

Bild: Businessclass By flickr.com/photos/zcasper [CC-BY-SA-2.0];
Wulff by Pujanak [CC-BY-SA-3.0];
Bellevue By Stephan Czuratis (Jazz-face) (Own work) [CC-BY-SA-2.5 ],
all via Wikimedia Commons, Montage: kojote-magazin CC-BY-SA-3.0

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=5471

Von am 13 Jan 2012. Abgelegt unter Aufmacher, Nachrichten. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Sie können einen Kommentar oder Trackback hinterlassen

5 Kommentare für ““Wulff-Vorwürfe” jetzt als Sammelbilder erhältlich”

  1. […] neuer Pizza-Automat Von Medien weitgehend ignoriert: Arbeitgeberpräsident Hundt beißt Mann “Wulff-Vorwürfe” jetzt als Sammelbilder erhältlich Andrang vor Röhrenfernseher im Museum für Frühgeschichte Geflügelindustrie fordert Politik auf, […]

  2. […] Kojote (Satire) – “Wulff-Vorwürfe” jetzt als Sammelbilder erhältlich kojote/BERLIN (eb) – Seit Jahrzehnten verkaufen Anbieter wie die Firma “Panini” bunte […]

  3. […] trotzige Züge und die Empörungswelle im Netz treibt seltsame Blüten, beispielsweise in Form von Korruptionsvorwürfen als Sammelbildern. Beim Bäcker um die Ecke rollt man mit den Augen, wenn die Radiosprecherin den nächsten Vorwurf […]

  4. […] Die Vorwürfe an Herrn Wulff als Sammelbilder. Zusätzlich zum Ehrensold noch etwas Ehre – nice. März 2nd, 2012 in Fundstücke, Gedanken, Leben | tags: Politik, Satire […]

Kommentieren

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes