Vorbild Lena: Westerwelle tritt nur noch gegen sich selbst an

Generalprobe für das Parteichef-Voting im Mai

kojote/BERLIN, 09.02.11 – Bei der deutschen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest tritt Vorjahressiegerin Lena Meyer-Landrut bekanntlich gegen sich selbst an. Angeblich will nun auch FDP-Parteichef Guido Westerwelle dieses erfolgreiche Verfahren für seine Wiederwahl auf dem Bundesparteitag im Mai durchsetzen.

„Herr Westerwelle wurde 2009 mit 98,5% zum Parteivorsitzenden gewählt und will diesen Titel verteidigen“, hieß es am Dienstag aus dem Umfeld der FDP. Nach diesen Plänen müsste Westerwelle bei der Abstimmung nicht gegen andere Kandidaten antreten. Stattdessen ließe er sich 12 verschiedene Parteiprogramme schreiben, unter denen die Mitglieder eines per Telefonvoting auswählen dürfen. Mit dem Siegerprogramm würde der Parteichef dann die FDP in die nächste Bundestagswahl führen. Unklar ist noch, ob auch Christian Lindner einen Programmentwurf für den Vorsitzenden verfassen darf.

Lese Sie auch: Mann googelt eine Million Mal seinen Namen

Bilder: ESC By Pujanak (Own work) [CC-BY-SA-3.0]
Westerwelle by By Daniel Aragay [CC-BY-2.0] via Wikimedia Commons;
Montage: Kojote [CC-BY-SA-3.0]

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=2259

Von am 9 Feb 2011. Abgelegt unter Aufmacher, Letzte Seite. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Kommentare sind vorübergehend geschlossen, Pingbacks sind möglich.

.

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

NEU: DAS BUCH ZUM BLOG

Empfehlung

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes