Dachbodenfund: Kinder entdecken Wikipedia-Vorläufer

Dieser seltene Wikipedia-Vorläufer fand in einer Kiste Platz.

kojote/HEILBRONN, 01.03.11 - Ein Heilbronner Geschwisterpaar hat auf dem Dachboden des Hauses seiner Großmutter eine kuriose Entdeckung gemacht. Bei dem Fund handelt es sich möglicherweise um einen Vorläufer von Wikipedia.

Albert Schlotz (14) und seine Schwester Laura (12) wollten am Samstag auf dem Dachboden nach einem iphone 3 suchen, das ihre Großmutter vor Jahren dort eingemottet hatte. Beim Stöbern stießen sie auf eine staubige Kiste, deren Inhalt ihre Neugier weckte: „Fünf graugrüne Quader“, beschreibt Albert den Fund, „jeder einzelne größer und schwerer als ein iPad, wobei offenbar Papier als Speichermedium dient.“ Genau wie bei Wikipedia seien Begriffe nach alphabetischen Stichwörtern sortiert und jeweils mit Erklärungen versehen. Die einzelnen Seiten ließen sich jedoch nicht auf Knopfdruck öffnen, sondern man müsse mit der Hand umblättern. „Vielleicht eine frühe Form der Gestensteuerung“ staunt Albert.

Sogar interne Verweise gebe es, „allerdings sind diese Links nur mit einem Pfeil markiert und lassen sich nicht anklicken“, so weit seien die Vorfahren dann wohl doch noch nicht gewesen. Lena vermutet, „dass die Teile mehrere Jahrhunderte alt sein müssen. Es gibt ja noch nicht mal einen Eintrag zu Justin Bieber.“

Lesen Sie auch: Nur noch jeder 20. Jugendliche ohne Casting-Platz

Text und Bilder: www.kojote-magazin.de

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=2586

Von am 8 Mrz 2011. Abgelegt unter Aufmacher, Nachrichten. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Kommentare sind vorübergehend geschlossen, Pingbacks sind möglich.

4 Kommentare für “Dachbodenfund: Kinder entdecken Wikipedia-Vorläufer”

  1. [...] mal wirklich einer zum lachen: Dachbodenfund: Kinder entdecken Wikipedia-Vorläufer twittern [...]

  2. [...] zum Schmunzeln zum Schluss: Auf einem Dachboden wurde laut Kojote-Magazin nun der Vorläufer zu Wilipedia entdeckt. Spaßiger [...]

.

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

NEU: DAS BUCH ZUM BLOG

Empfehlung

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes