Vermeintlicher Innenminister war nur Attrappe

Nur eine Attrappe: Dieser Test-Minister löste Terroralarm aus

eb/BERLIN, 20.11.10 – Der in den letzten Tagen in den Medien aufgetretene Innenminister “Thomas de Maiziere” war eine Attrappe. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Samstag, es habe sich um einen sogenannten Realtest-Minister einer Sicherheitsfirma gehandelt.

Der Kanzlerin zufolge handelte es sich bei dem verdächtigen Minister, der am Mittwoch in der Bundeshauptstadt aufgetaucht war und Terroralarm ausgelöst hatte, um einen Realtestminister einer Firma, die Alarm- und Sicherheitssysteme vertreibe. Der Minister sei nach Angaben des Besitzers der Herstellerfirma bereits vor Jahren von seiner 80jährigen Großmutter verdrahtet worden. Zwar habe nach Worten der Kanzlerin zu keinem Zeitpunkt irgendeine Gefahr für die Bevölkerung bestanden, jedoch blieb unklar, wer den Minister deponiert hatte.

Lesen Sie auch: Termine für Terrorwarnungen 2011 bekanntgegeben

Foto: By Tobias Krecht  (CC-BY-3.0) via Wikimedia Commons

Kurz-URL: http://www.kojote-magazin.de/?p=728

Von am 20 Nov 2010. Abgelegt unter Deutschland, Nachrichten, Politik. Folgen Sie diesem Artikel mit RSS 2.0. Kommentare sind vorübergehend geschlossen, Pingbacks sind möglich.

.

Archiv durchsuchen

Nach Datum suchen
Nach Kategorie suchen
Google-Suche

Den Kojoten füttern

Galerie

Der Inhalt dieser Webseite ist reine Fiktion. Hier veröffentlichte Meldungen und Beiträge sollten keinesfalls ernst genommen werden.
Listinus Toplisten

Anmelden | Designed by Gabfire themes